The Best Kicks

Jordan1MidChicagoWeiß1

Air Jordan 1

Nike Air Jordan 1 - Der Schuh, mit dem alles begann. mit seinem ikonischen und zeitlosen Design. Finden Sie auf dieser Seite die beliebtesten, seltensten und begehrtesten Modelle. Weiterlesen

Filtern nach
Filtern nach

Air Jordan 1 - Der Schuh, mit dem alles begann

Obwohl das Nike Air Jordan 1 Modell zu den modernsten Schuhen des Jahres 2021 zählt, ist es tatsächlich ganze 36 Jahre her, dass dieser Sneaker erstmals in den USA gekauft werden konnte. Die Nike Air Jordan Schuhe sind aus der Zusammenarbeit zwischen Nike und der Basketballlegende Michael Jordan entstanden. Nike Air Jordan 1 ist der erste Schuh, der in dieser Zusammenarbeit entwickelt wurde. Der Schuh war in der Basketballwelt so revolutionär, dass er wegen seines Designs von der Liga verboten wurde. Dies führte dazu, dass Michael Jordan jedes Mal, wenn er in Nike Air Jordan 1 das Feld betrat, von der NBA mit einer Geldstrafe belegt wurde.


Seitdem hat dieser Sneaker Kultstatus erreicht und ist bis heute das beliebteste Jordan-Modell. Air Jordan 1 wird seit vielen Jahren in limitierter Stückzahl in verschiedenen Farben veröffentlicht. Daher ist es zu einer Art Sammlerstück geworden, und die seltensten Sorten werden für schwindelerregende Mengen verkauft. Ein originaler Par Nike Air Jordan 1 von 1985 in perfektem Zustand wird heute für 200.000 Kronen pro Stück verkauft.  

Jordan 1 Low

Jordan 1 Low hat das klassische Sneaker-Design, das bis knapp unter den Knöchel reicht. Dieses Modell erfreut sich immer größerer Beliebtheit und ist in einer Vielzahl unterschiedlicher Farben und Designs erhältlich. Jordan 1 Lows wurde 1985 mit dem High-Modell auf den Markt gebracht. Die beliebtesten Low-Modelle sind unter anderem “Reverse Bred” die Farben des originalen Air Jordan 1 „Banned“ von 1985 umdrehen, „UNC“ mit dem hellblau-weißen Farbthema von Michael Jordans College-Team North Carolina Tar Heels und “University Blue” der auch dem legendären College-Basketballteam Tribut zollt. 

Jordan 1 Mid

Jordan 1 mid ist ein Modell, das bis knapp über den Knöchel reicht. Im Gegensatz zu den anderen beiden Modellen wurde der Jordan 1 Mid nicht 1985 auf den Markt gebracht. Er wurde erst später im Jahr 2001 veröffentlicht. 

Jordan 1 High

Jordan 1 High hat eine hohe Knöchelstütze und ist daher bestens für Basketball geeignet. Dies war der Schuh, mit dem Michael Jordan auf dem Feld spielte. Trotz der Funktion dieses Schuhs als Basketballschuh wurde er später zu einem ikonischen Modeschuh und einer der klassischsten Sneaker-Silhouetten. 

Schuhdesign

Dieser Schuh ist einer der ersten Sneaker von Nike, der die "Air"-Technologie verwendet, die auch unter dem Namen "Nike Air Jordan 1" erscheint. Die Air-Technologie besteht aus Druckluft in einer flexiblen Lufttasche, die sich in der Schuhsohle befindet. Diese Airbags wirken als Stoßdämpfer und sind daher perfekt für Sportschuhe. Bei den Jordan 1 Schuhen befindet sich das Luftpolster in der Mitte der Sohle und ist daher nach außen nicht sichtbar, wie es beispielsweise bei den Nike Air Max Modellen der Fall ist. Auch wenn der Schuh äußerlich schlicht erscheinen mag, ist er dennoch ein super guter Basketballschuh und zudem ein sehr bequemer Sneaker für den Alltag. Die Silhouette des Schuhs ist in ihrer Einfachheit ikonisch, und jeder, der ein Gefühl für Sneaker hat, kann ein Paar Einsen aus einer Entfernung von einer Meile erkennen.

de_DE